Besucher

Nach dem erfolgreichsten Jahr in der ÖLV-Geschichte bleibt auch beim unserem GUGL MEETING Indoor kein Stein auf dem anderen. Mit GUGL3 haben wir uns ein Konzept überlegt, das unseren Leichtathletik-Assen eine besondere Bühne bietet und Ihnen spannende und abwechslungsreiche Bewerbe garantiert. In einem Hallen-Dreikampf (60m Hürden, Weitsprung und Kugelstoß) messen sich Verena Preiner und Sarah Lagger mit vier internationalen Starterinnen.

Schauen Sie vorbei, Seien Sie unser Gast und feuern Sie Österreichs Weltklasse-Athleten an.

Neben dem Frauen-Dreikampf kommen auch weitere Bewerbe zur Austragung und runden das kompakte Programm ab. Und das beste – alles bei freiem Eintritt!

Bewerbe

Nachwuchs:
ERIMA Dreikampf (60m Hürden, Weitsprung, Kugelstoß)

Männer:
60m, 3.000m, Dreisprung

Frauen:
60m, 60m Hürden, 400m, GUGL3 – Dreikampf (60m Hürden, Weitsprung, Kugelstoß)

Aktuelle Teilnehmerlisten (6.2.2020)

Programm

Frauen Männer
Vorprogramm
60m Hürde (U14 Mehrkampf) 15:15
15:25 60m Hürden (U14 Mehrkampf)
15:45
Weitsprung (U14 Mehrkampf) 15:55 Kugelstoß  (U14 Mehrkampf)
60m Hürden Vorläufe 17:00 Weitsprung  (U14 Mehrkampf)
Kugelstoß  (U14 Mehrkampf) 17:05
60m Vorläufe 17:30
17:45 60m Vorläufe
Hauptprogramm
60m Hürden GUGL3 18:30
18:35 Dreisprung
60m Hürden Finale 1 18:45
60m Finale 1 18:55
19:05 60m Finale 1
Kugelstoß GUGL3 19:10
19:50 3.000m
60m Hürden Finale 2 20:05
400m 20:10
Weitsprung GUGL3 20:15
60m Finale 2 20:20
20:30 60m Finale
vorr. Ende 20:35 vorr. Ende

ANREISE UND EINGESCHRÄNKTE PARKMÖGLICHKEITEN:

Auf Grund des im Linzer Stadion parallel stattfinden ÖFB Cup Spiels des LASK rechnen wir mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Zudem stehen unseren Gästen nur beschränkte Parkplätze zur verfügung. Finden Sie dazu hier eine Übersicht über die Parkplätze.11

Wir empfehlen daher dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.